Sponsoren AUTEC Leichtmetallräder Wagner Tuning Becker & Beckmann Ravenol
News 2013
mini-racing-team.de / Dirk Lauth (44) Kalender 2013 - Ausgabe 06
Dienstag, den 04. Juni 2013 um 20:09 Uhr

Jeden Monat wird jetzt das Kalenderblatt des „mini-racing-team.de / Dirk Lauth (44) Kalender 2013“ aus der MINI TROPHY und dem 24 h Rennen an der Nordschleife veröffentlicht. Die Printausgaben sind schon vergriffen, so kann man aber hier jeden Monat einen MINI Desktop-Hintergrund herunterladen.

Hier nun der JUNI 2013 mit „Sachskurve in Hockenheim – Finale 2012“ Weiterlesen...
 
Zeitplan der ADAC GT Masters vom 07.06. – 09.06.2013 mit der MINI Trophy am Sachsenring
Sonntag, den 26. Mai 2013 um 09:21 Uhr
Weiterlesen...
 
Fremdgeher für 24 Stunden - Dirk Lauth startet beim 24 h Rennen auf Toyota GT86
Montag, den 13. Mai 2013 um 20:39 Uhr
Neben dem Start bei der MINI TROPHY im Rahmenprogramm des 41. ADAC Zurich 24 h Rennens am Sonntagmorgen um 9.45 Uhr, wobei die Führung in der Gentlemen-Wertung der Serie zu verteidigen ist, wird Dirk Lauth ( Nummer 44) nach 2011 und 2012 nun erstmalig mit einem "Fremdfabrikat" starten, nachdem das geplante MINI Coupé zurückgezogen wurde. Weiterlesen...
 
MINI TROPHY auf MAXI Strecke im Rahmen des 41.ADAC Zurich 24 h Rennens
Montag, den 13. Mai 2013 um 20:29 Uhr
Am Pfingstwochenende startet die MINI TROPHY beim wohl größten Motorsportevent weltweit. Für manche ist es der Saisonhöhepunkt vor über 200.000 Fans im Rahmen des 41. ADAC-Zurich-24-Stunden auf der über 25 km langen Strecke (Nordschleife + Nürburgring GP Strecke) zum Rennen über mehr als 100 km zu starten.
Neben den fest gemeldeten MINI TROPHY Racern startet für das Team "Racing4Friends" der ausgewiesene Nordschleifen-Spezialist und BMW/MINI-Testfahrer Jörg Weidinger und Rainer Partl. Weiterlesen...
 
mini-racing-team.de / Dirk Lauth (44) Kalender 2013 - Ausgabe 05
Mittwoch, den 01. Mai 2013 um 00:00 Uhr

Jeden Monat wird jetzt das Kalenderblatt des „mini-racing-team.de / Dirk Lauth (44) Kalender 2013“ aus der MINI TROPHY und dem 24 h Rennen an der Nordschleife veröffentlicht. Die Printausgaben sind schon vergriffen, so kann man aber hier jeden Monat einen MINI Desktop-Hintergrund herunterladen.

Hier nun der MAI 2013 mit „24 h Rennen auf der Nordschleife“ Weiterlesen...
 
TV Triple und Live-Stream für die MINI TROPHY.
Samstag, den 27. April 2013 um 11:28 Uhr

MINI TROPHY mit attraktivem TV-Paket (Sport1, N24, kabel eins) am Start.

Oschersleben. Die MINI TROPHY bietet in der Saison 2013 mit Berichterstattungen auf drei frei empfangbaren Sendern eine umfangreiche TV-Präsenz im deutschen Fernsehen. Sowohl der bekannte deutsche Sportsender Sport1, wie auch der führende Nachrichtensender N24 und der ADAC GT Master Live-TV-Partner kabel eins werden die besten Szenen der MINI TROPHY zeigen. Weiterlesen...
 
Badabooom - So wird's aussehen!!
Donnerstag, den 25. April 2013 um 18:02 Uhr
MINI 44 im neuen Design
Seit Samstag ist das Projekt "Mission Impossible" für die MINI Trophy in vollem Gange. Ziel: In vier Werktagen ein komplett neues Racingdesign zu entwickeln, zu drucken und am Rennwagen von Dirk Lauth anzubringen. Die letzten zwei Tage lief unsere Designschmiede LondonJunkies auf Hochtouren und das Ergebnis könnt Ihr ja sehen. Die ganze letzte Nacht wurde das Design für den Druck vorbereitet. Jetzt brummen die Drucker. Es wird verdammt knapp,... es ist noch eine Menge zu tun: ausgasen, laminieren, plotten und natürlich noch anbringen. Weiterlesen...
 
MINI TROPHY 2013 – Saisonstart und Teamvorstellung
Samstag, den 13. April 2013 um 14:50 Uhr
MINI TROPHY 2013 ! Im Rahmen des ADAC-GT-Masters-Weekends (MINI TROPHY Rennkalender 2013) werden dabei 12 Rennläufe stattfinden, dazu gibt es wieder das „Traditionsrennen“ auf der Nordschleife im Rahmen des 41. ZURICH –ADAC - 24 h – Rennens (Zeitplan 41. 24 h Rennen) am Pfingstwochenende.

In 2 Wochen startet endlich wieder die Saison im Motopark Oschersleben (Zeitplan der ADAC GT Masters - Oschersleben - inkl. MINI TROPHY). Weiterlesen...
 
mini-racing-team.de / Dirk Lauth (44) Kalender 2013 - Ausgabe 04
Montag, den 01. April 2013 um 00:00 Uhr

Jeden Monat wird jetzt das Kalenderblatt des „mini-racing-team.de / Dirk Lauth (44) Kalender 2013“ aus der MINI TROPHY und dem 24 h Rennen an der Nordschleife veröffentlicht. Die Printausgaben sind schon vergriffen, so kann man aber hier jeden Monat einen MINI Desktop-Hintergrund herunterladen.

Hier nun der APRIL 2013 mit „In der Nacht beim 24 h Rennen auf der Nordschleife“ Weiterlesen...
 
Zeitplan der ADAC GT Masters vom 26.04. – 28.04.2013 mit der MINI Trophy in Oschersleben
Montag, den 25. März 2013 um 20:32 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3

Motorisierung

MINI John Cooper Works Performance Motor

  • Vierzylinder-Reihenmotor mit Twin-Scroll-Turbolader und Benzin-Direkteinspritzung
  • vorn quer eingebaut
  • Rennsport-Abgasanlage

Eckdaten

  • Hubraum: 1598 cm3
  • Leistung: 155 kW/211 PS
  • max. Drehmoment: 260 Nm
  • Kraftübertragung: Frontantrieb, Sechsgang-Handschaltgetriebe

Fahrwerk

Fahrwerk

  • Einzelradaufhängung, McPherson-Federbeine vorn,Zentrallenker-Hinterachse, EPAS (Electrical Power Assisted Steering)
  • 17 Zoll-Aluminiumfelgen (Borbet) im MINI CHALLENGE Design
  • in Zug-Druckstufe einstellbare Stoßdämpfer (KW Automotive), verstellbare Federbein-Domstrebe vorn
  • Rennsport-Bremsanlage, rennspezifische ABS-Konfiguration
  • Sperrdifferenzial, Rennsport-Reifen (Dunlop)

Karosserie

Karosserie

Heck
  • John Cooper Works Aerodynamik Paket
  • verstellbarer Heckflügel
  • Heckdiffusor
  • Luftdruck-Hebevorrichtung zur Beschleunigung des Reifenwechsel-Vorgangs
  • min. Startgewicht: 1170 Kilogramm (einschließlich Fahrer)

Sicherheit

Sicherheit

interior
  • eingeschweißter Überrollkäfig
  • Sechspunkt-Sicherheitsgurt
  • automatische Feuerlöschanlage
  • Rennsportsitz inklusive Head And Neck Support(HANS)-System

Fahrleistungen

Fahrleistungen

Front
  • Beschleunigung (0-100 km/h) in 6,1 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 240 km/h
  • Verzögerungswerte (100-0 km/h): 3,1 Sekunden bzw. 31 Meter